Aktion Sterntaler PDF Drucken E-Mail


Aktion Sterntaler                   


Spenden für Coburger Kinder                                                             


Spendenkonto:

Sparkasse Coburg-Lichtenfels, DE56 7835 0000 0040 0466 74

Die Aktion Sterntaler wurde von den Handwerkern und Designern der Ernstfarm im Herbst 2007 initiiert. Die Zahl der von Armut betroffenen / bedrohten Kindern in Coburg hat nicht nur nachdenklich gestimmt, sondern viele Coburger veranlasst einfach anzupacken ( Künstler, Vereine, Organisationen, Geschäftsleute aus der Kirchgasse u.v.m. ). Der große Erfolg der Aktion hat etliche Mitwirkende dazu bewogen weiterzumachen. Beim Coburger Kinderschutzbund ist ein Spendenkonto eingerichtet worden, die Weitergabe der Spendengelder erfolgt über die Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes.


Seit Bestehen wurden über 30 000 Euro an Kinder und Familien ausgeschüttet.
Auf diesem Weg soll es weiter gehen.
Kindern Musikunterricht zu ermöglichen, Zuschüsse für Instrumente zu gewähren, Theaterbesuche näher zu bringen, auch Vereinsmitgliedschaften im Chor, einer Tanzschule, dem Sportverein oder Blaskapelle zu bezuschussen. Ebenso können Zuschüsse für Klassenfahrten gewährt werden.

Jeder kann mithelfen!

Vereine, die gerne eine Mitgliedschaft anbieten möchten, können sich bei Sterntaler melden. Vorstellbar ist aber genauso, dass der Erlös von Benefizkonzerten, Schulfesten und Kinderbasaren dafür verwendet wird oder der Verzicht auf Geburtstagsgeschenke und dafür die Gäste eine Spende überweisen. Spendenbescheinigungen werden ausgestellt.

Rat- und Hilfesuchende können sich gerne Dienstags und Donnerstags zwischen 9:00 und 11:00 Uhr an die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle wenden bzw. für sich einen Termin vereinbaren.

Der Mensch ist noch sehr wenig, wenn er warm wohnt und sich satt gegessen hat,

aber er muss warm wohnen und satt zu essen haben,

wenn sich die bessere Natur in ihm regen soll.

(Friedrich Schiller)

Wir danken allen Spendern herzlich!

Neue Ebene...

N